• Home
  • News
  • Neuerungen in maxflow invoice management®

Neuerungen in maxflow invoice management®

maxflow® invoice management, unsere Systemlösung für die effiziente Bearbeitung von Eingangsrechnungen, hält in der neuesten Version 400.006.000 wieder viele Verbesserungen und interessante Neuerungen für Sie bereit.

Integrierte Belegerkennung

Eine neue Schnittstelle ermöglicht die Integration einer Belegerkennung in den maxflow® invoice management Workflow innerhalb von SAP. Durch diese Integration beinhaltet maxflow® invoice management nun einen weiteren Baustein der digitalen Rechnungsverarbeitung und ermöglicht die vollständige workflowbasierte Verarbeitung von Eingangsrechnungen - von der OCR-Erkennung über die Belegerfassung bis zur Buchung.

Sie können nun auch für die Belegerkennung die ausgereifte Bearbeiterfindung, Vertretungsregelungen oder den zentralen Eingangskorb sowie viele andere Funktionen von maxflow® invoice management nutzen und Ihre Prozesse weiter vereinheitlichen und optimieren.

Zusatzfunktionen für die Buchhaltung

Entlasten Sie Ihre Buchhaltung durch eine flexiblere Steuerung der Bearbeitungsschritte oder reduzieren Sie unnötige Prüfschritte auf Stichproben.

Die neue Version enthält eine Funktion, mit der Stichproben in verschiedenen Prozessen durchgeführt werden können. Diese Stichproben können zum Beispiel die Prüfung aller Einzelbelege ersetzen oder als zusätzliches Mittel zur Prozesskontrolle eingesetzt werden. Außerdem können Prüfungen durch die Buchhaltung jetzt noch detaillierter und flexibler gesteuert werden, um jeden Beleg ohne große Umwege genau dort zu platzieren, wo er hingehört.

Einfachere Vertreterpflege

Die komplette Oberfläche der Vertreterpflege wurde neu gestaltet, um den Benutzern eine noch einfachere Pflege ihrer Vertreter zu ermöglichen. Mit nur wenigen Klicks ist es nun möglich eine Vertretung zu hinterlegen. Bei Bedarf können auch die Berechtigungen für Vertreter detailliert, zum Beispiel anhand von Betragsgrenzen oder Kontierungsobjekten, eingeschränkt werden.

Die neue Vertreterpflege steht natürlich auch produktübergreifend in maxflow® portal zur Verfügung, damit Vertreter für verschiedene Beck IT Produkte zentral gepflegt werden können.

Usability

Im neuen Release haben wir wieder großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt und so steht zum Beispiel den Sachbearbeitern eine verbesserte Onlinehilfe zur Verfügung und es gibt in vielen Bearbeitungsschritten zusätzliche Eingabehilfen und Beschreibungstexte. Zudem werden Vertreter ab sofort benachrichtigt, wenn eine Vertretung beginnt oder endet und wissen dadurch rechtzeitig, wenn zusätzliche Aufgaben anfallen oder wegfallen.

Vieles mehr...

Wie in jedem Release haben wir neben diesen Highlights viele weitere Änderungen und Korrekturen vorgenommen, um maxflow® invoice management weiter zu optimieren und um Ihnen die Systemlösung zur effizienten Bearbeitung von Eingangsrechnungen zu bieten.


Beck IT Logo

Beck IT GmbH
Fürstenzeller Str. 60
94036 Passau, Deutschland

+49 (0) 851 756 403 – 0
info@beck-it.com

Support
+49 (0) 851 756 403 – 111
support@beck-it.com

Unsere Zertifizierungen

S/4 Hana Zertifizierung
SAP Netweaver Zertifizierung

Copyright © Beck IT GmbH