• Home
  • News
  • maxflow® invoice management monitor - der perfekte Einstiegspunkt

maxflow® invoice management monitor - der perfekte Einstiegspunkt

Sie kennen bereits den SAP Business Workplace zur Bearbeitung von Eingangsrechnungen? maxflow® invoice management bietet Ihnen einen noch effizienteren Einstiegspunkt für Ihre Analysen und zur Bearbeitung all Ihrer Aufgaben rund um die Rechnungsverarbeitung und -Freigabe: den maxflow® invoice management monitor.

Er ist deshalb zur Abarbeitung Ihrer Aufgaben besser geeignet, da er auf einen Blick umfassende Rechnungsdaten darstellt, die je nach Unternehmen oder persönlichen Anforderungen des Benutzers entsprechend angepasst werden können. Der Business Workplace stellt hingegen nur wenige dynamische Spalten zur Verfügung, um die wichtigen Informationen für einen Bearbeiter im Überblick zu liefern. Durch die bessere und intuitivere Oberflächengestaltung im maxflow® invoice management monitor können Eingangsrechnungen zeit- und ressourcensparend verarbeitet und benutzerfreundlich verwaltet werden.

maxflow® invoice management monitor Inbox Zudem bietet der maxflow® invoice management monitor Funktionalitäten zur schnelleren Bearbeitung der Aufgabe an, ohne weitere Dialoge öffnen zu müssen, z.B. die Schnellfreigabe oder die Weiterleitung. Des Weiteren werden nützliche Funktionen zur Verfügung gestellt, wie die Aufgabenvorschau oder die Skontofristwarnung, mit der Sie sofort erkennen können, welche Aufgaben mit hoher Priorität abgearbeitet werden sollten, um größtmögliche Ersparnisse zu erzielen.


Mit maxflow® invoice management werden bereits mehrere Varianten des Monitors ausgeliefert, die speziell für bestimmte Anwendungsfälle konzipiert wurden. Durch die unterschiedlichen Selektionen und Verarbeitungsmöglichkeiten ist es bereits ohne aufwendiges Customizing möglich, einen passenden Monitor für Ihre Benutzergruppen zur Verfügung zu stellen.

Ein Beispiel für eine spezialisierte Ansicht ist die maxflow® invoice management monitor Inbox, welche als Eingangskorb dient und alle maxflow® invoice management Aufgaben auflistet, die dem aktuellen Bearbeiter zugeordnet sind. Somit kann beispielsweise der sachliche Prüfer schnell und einfach feststellen, welche Aufgaben aktuell von ihm oder von seinem Team abzuarbeiten sind. Weiterhin kann er über eine Schnellselektion ermitteln, bei welchen Aufgaben er noch auf die Beantwortung von Rückfragen oder auf den Wareneingang wartet, oder die Aufgaben anzeigen, die er zuletzt bearbeitet hat.

maxflow® invoice management monitor Payments Für die Buchhaltung ist der maxflow® invoice management monitor Payments besonders interessant, mit Hilfe dessen Belege aus Zahl- und Vorschlagsläufen genau ausgewertet werden können.





Die umfangreichsten Selektions- und Verarbeitungsmöglichkeiten bietet der allgemeine Monitor. Mit diesem Monitor können sämtliche Belege und Prozesse, die in maxflow® invoice management bearbeitet wurden, aufgerufen und analysiert werden. Wie auch bei allen anderen Monitoren hilft hier ein Selektionsbild, die Treffermenge in der Ergebnisliste nach Belieben einzuschränken. Damit erhalten Sie ein effektives Tool zum Suchen und Verwalten, gezieltem Auswerten und zur Analyse Ihrer Belege.

Dieses umfangreiche Analysetool und diesen komfortablen Einstiegspunkt bietet nicht nur maxflow® invoice management - auch unsere anderen Produkte stellen Monitore mit hilfreichen Funktionen zur Verfügung. Sei es für Bestellanforderungen in maxflow® procurement, Bestellungen in maxflow® purchase order oder Reisebelege in maxflow® travel management – jeder Monitor ist hinsichtlich der Anzeigedaten und Funktionalitäten speziell für die jeweiligen Anforderungen und eine optimierte Benutzererfahrung konzipiert, um eine einfache und übersichtliche Prozessverarbeitung zu gewährleisten.

Noch bequemer wird es für Sie, wenn Sie maxflow® portal einsetzen. Dann haben Sie mit Hilfe einer einzigen Transaktion einen zentralen Einstiegspunkt für all Ihre maxflow® Produkte – und das sowohl als SAP Oberfläche als auch in Ihrem Web-Browser. Dadurch lässt sich der gesamte Prozess von der Bestellanforderung bis zur Rechnungsverarbeitung zentral an einer Stelle bearbeiten, verwalten und analysieren.


Beck IT Logo

Beck IT GmbH
Fürstenzeller Str. 60
94036 Passau, Deutschland

+49 (0) 851 756 403 – 0
info@beck-it.com

Support
+49 (0) 851 756 403 – 111
support@beck-it.com

Unsere Zertifizierungen

S/4 Hana Zertifizierung
SAP Netweaver Zertifizierung

Copyright © Beck IT GmbH